„Gefunden werden“ (für C-Level Executives und Aufsichtsräte) am 27. August 2015

a+e-001

„Gefunden werden“, das ist die exakte Beschreibung, wie TopPositionen besetzt werden. Überall. Im Topmanagement gibt es auch für Sie nur sehr wenige genau passende Positionen. Vielleicht nur eine einzige, die Sie noch gar nicht kennen. Für Sie gibt es keinen „Markt“, keinen „Marktwert“, kein „Bewerbungsprojekt“, gar noch mit Listen von Agenturen und Firmen. Für Sie gibt es nur eine Formel: Gefunden-Werden. Klingt passiv, ist aber ein sehr aktiver Prozess. Wie sieht er aus? Wie werden Sie selbst nicht zum lästigen „job seeker“, der gerade noch aus Höflichkeit angehört und eingeladen wird? Der erfährt, dass KEINE Antwort das neue höfliche NEIN ist? Wie beschreiben herausragende Personalberater/Recruiter/Headhunter diesen Prozess? Wie suchen sie? Gemeinsam mit Stephanie Schorp, Comites, www.comites. com, Eckart Reinke, Deutsche Agentur für Aufsichtsräte, www.aufsichtsrat.ag, Dr. Magnus Tessner, ifp | Personalberatung Managementdiagnostik, www.ifp-personalberatung. de, machen wir den „Gefunden-Werden-Prozess“ transparent für Sie. Was ist ein Erkenntnissprung? Topmanagerinnen und Topmanager brauchen Erkenntnissprünge, um für sich selbst und in ihren Unternehmen Entwicklungssprünge zu generieren. Sie stellen sich immer große Fragen. Zur mentalen Entlastung haben sich zwar Wahrnehmungs- und Verarbeitungsmuster herausgebildet, die alles Neue filtern, bewerten, aussortieren – und doch dringt dann durch die Gewohnheitsmembran eine ganz neue Idee, eine wegweisende Erkenntnis, oder eine neue, unvertraute Entscheidung wird getroffen. Das ist die Dynamik von Erkenntnissprüngen: vorbehaltlos den Geist offenhalten, sich Neuem nicht zu verschließen, egal wo es herkommt. Lernen Sie Ihre persönliche Erkenntniswahrnehmung kennen und wie Sie sich selbst beeinflussen. Ein Gedanke, ein Satz, ein Wort, lässt Sie nicht mehr los, hat Sie inspiriert, nachhaltig beeindruckt oder verzaubert, schon tausendmal gehört, tausendmal ist nichts passiert … doch plötzlich zündet der Funke und … WOW. Herzlich willkommen!

a+e-003
Seien Sie Teil dieser impulsreichen Veranstaltung im kleinen, hochkarätigen Kreis, zu einem wegweisenden Themenfeld mit Dorothea Assig, Dorothee Echter, Stephanie Schorp, Eckart Reinke, Dr. Magnus Tessner. Termin: Donnerstag, 27. August 2015 von 19:00 – 21:30 Uhr Veranstaltungsort: München Unkostenbeitrag: 295 € zzgl. Umsatzsteuer, inklusive Imbiss und Getränke Information und Anmeldung: Dorothea Assig | Assig und Echter Topmanagement Seminare Jagdstraße 3 | 80639 München | Deutschland Telefon: 089 15 70 41 75 E-Mail: Assig+Echter@SchoolOfTopManagement.de

Ihre Anmeldung: Bitte melden Sie sich verbindlich an bis spätestens Dienstag, 4. August 2015 per E-Mail Assig+Echter@SchoolOfTopManagement.de oder telefonisch 089 15 70 41 75. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung und die Rechnung bzw. eine Benachrichtigung, wenn die Veranstaltung ausgebucht ist. Sollten Sie absagen müssen, ist Ihre Stornierung bis Dienstag, 4. August 2015 kostenfrei. Danach stellen wir 50% des Veranstaltungspreises in Rechnung. Bei kurzfristiger Absage innerhalb einer Woche vor Veranstaltungsbeginn wird der volle Veranstaltungspreis in Rechnung gestellt.

a+e-004

Sie möchten etwas kommentieren?