Welche Interessenten haben noch die Chance auf ein Aufsichtsrats-Mandat?

Ein Blick in die Zukunft?! Die sieht man heute bereits beim Aufsichtsrat eines Mittelständlers mit knapp über 3.000 Mitarbeitern aus dem beschaulichen Ried im Innkreis.

Da dürfen sich einige der deutschsprachigen Aufsichtsratsinteressenten warm anziehen. Die FACC AG ist ein High-Tech Mittelständler, der Produkte aus Kompositmaterialien herstellt – und wer ist da im Aufsichtsrat?

Die Namen der Aufsichtsräte sprechen zunächst für die Herkunft: Ruguang Geng, He Shengqiang, George Maffeo, Yanzheng Lei, Weixi Gong, Xuejun Wang, Chunsheng Yang, Jun Tang.

Das hat dann wohl was mit den Eigentümerstrukturen zu tun, könnte man meinen. Vielleicht. Aber die Qualifikationen der Aufsichtsräte sind schon beeindruckend. Solche Qualifikationen mit deutscher Muttersprache zu finden, wäre wohl schwieriger. Exemplarisch sind unten anliegend ein paar Auszüge aus den Lebensläufen zu finden.

Und was heißt das nun? Die deutschen und österreichischen Aufsichtsratskandidaten müssen sich in Ihrer Qualifikation vermehrt internationaler Konkurrenz stellen. Das ist der unumkehrbare Trend. Und das ist auch gut so. Konkurrenz belebt das Geschäft. Wir brauchen die Besten.

Und ist jetzt Hopfen und Malz verloren? Nein! Wir kennen wirklich viele herausragende Aufsichts-Kandidaten, die herausragend qualifiziert sind: International, technisch state-of-the-art und global führungserfahren. Nur der Altherrenverein hat ausgedient – und das ist auch gut so.

Ist jetzt alles gut dort? Nein. Ein wenig mehr Diversity täte auch diesem Aufsichtsrat gut, wir hätten da für die kommende Besetzungsrunde eine herausragende Luftfahrt-Ingenieurin mit globaler Führungserfahrung im Blick…

 

Hintergrundinformation: Ausschnit aus den Lebensläufen dreier Aufsichtsräte

Wir zitieren Bloomberg:

  • Ruguang Geng (Chinese) has been Executive Vice President of Air Transport, Non-Aviation Products & Flight Test at Aviation Industry Corporation of China since July 2008.
  • Geng served as Vice General Manager of AVIC. He served as Senior Vice President of China Aviation Industry Corporation I.
  • He served as an Assistant General Manager of China Aviation Industry First Group since 2001.
  • He serves as the Chairman of AVIC Aircraft Corporation Ltd., Xi’an Aircraft Industry (Group) Corporation Ltd. From 1995 to 2001,

Wir zitieren Bloomberg:

  • He Shengqiang (Chinese) serves as General Manager at AVIC Aircraft Co., Ltd. Mr.
  • He has been Chief Engineer of Xi’an Aircraft Industry (Group) Company Ltd. since January 2011. He serves as the General Manager at AVIC Xi’an Aircraft Industry (group) Company Ltd.
  • He has been General Director of Commercial Aircraft Corporation of China, Ltd. since May 21, 2014.
  • He served as Chief Engineer at AVIC Aircraft Co., Ltd. Mr.
  • He served as Vice President of Xi’an Aircraft Industry (Group) Company Ltd. from January 2008 to August 2011

Wir zitieren Bloomberg:

  • George Maffeo (US-American) served as the President of Boeing Japan at The Boeing Company from June 2012 to April 1, 2016.
  • Maffeo served as Vice President of 787 Supplier Management at The Boeing Company until June 19, 2012.
  • He served as Vice President of Supplier Management Airplane Programs, where he was responsible for 737, 747, 767 and 777 Programs.
  • He led the Boeing Propulsion Organization, with responsibility for Engine Management and Propulsion Procurement.

 

Sie möchten etwas kommentieren?