Referenz von Lencke Steiner

Lencke Steiner (Wikipedia) (LinkedIn)

Mit dem Deutschen Institut der Aufsichtsräte bin ich in Kontakt, seitdem ich Bundesvorsitzende des Verbands „Die Jungen Unternehmer“ war. Mit dem Institut bin ich immer wieder vielfältig verbunden, sei es bei Fragen zu Themen in Familienunternehmen oder persönlichen Themenstellungen zu meinen Aufsichtsratsmandaten.

Herrn Stephan Werhahn, der wie ich ebenfalls aus einer Unternehmerfamilie stammt, habe ich beim Institut kennen gelernt. Sein Vorstandskollege Eckart Reinke hat bei kritischen Themen im Gesellschafterkreis von Familienunternehmen ein exzellentes Gespür bewiesen, um angespannte Situationen zu deeskalieren und allseits akzeptierte Lösungen herauszuarbeiten. Hierfür kann ich ihm uneingeschränkt ein exzellentes Zeugnis seiner Fähigkeiten und soliden Arbeit ausstellen. Zudem bin ich immer wieder für Aufsichts- und Beiratsmandate angesprochen worden und schätze die Rückmeldungen, die ich erhalte.

Lencke Steiner, Bremen / Frankfurt

Sie möchten etwas kommentieren?