Heute Abend geht’s zum AREX… Sehen wir uns?

grand-hotel-may4360Wer wissen möchte, welche Überzeugungen hinter dem 17. und letzten Dogma des BOARDWAY Dogma 2017 stehen, kann dies heute Abend schwarz auf weiss nachlesen. Heute, am 16. November 2017, findet im Grand Hotel Wien die alljährliche festliche AREX-Gala von BOARD SEARCH statt.

Das Begleitbuch zur Gala, das „AREX“, wird nach der Preisverleihung als informatives Präsent an alle Gäste ausgegeben. Mit vielen Beiträgen von hochkarätigen Autorinnen und Autoren aus der Board-Community. Wir sehen uns! In Vorfreude grüßt Sie Eckart Reinke herzlichst auch im Namen unserer JointVenture-Partner, Clarissa-Diana Wilke & Kai-Alexander Mark von WOMEN’S BOARDWAY.

Countdown to AREX… noch 7 Stunden, 3 Online-Postings und 1 Life-Posting

 

DOGMA_13_Flitzebogen_rechts

Wir sind überzeugt, Top-Entscheider*innen gehen neue Wege.
Im Vertrauen auf Innovationskraft und Führungsstärke setzen sie auf das Potenzial unkonventioneller Lebensläufe.

https://womensboardway.de/arex/

Countdown to AREX… noch 9 Stunden, 4 Online-Postings und 1 Life-Posting

DOGMA_12_Equal Pay_Euro

Wir glauben daran: Alle Gehälter sind auf allen Ebenen transparent.
Vom Pförtner bis zur Loge. Alle fühlen sich gerecht bezahlt.

https://womensboardway.de/arex/

Countdown to AREX… noch 7

DOGMA_11_

Wir wissen, wir haben die Freiheit, uns selbst zu erfinden.
Wir dürfen uns die Rolle aussuchen, die wir spielen möchten.
In dieser Rolle sind wir immer authentisch.

https://womensboardway.de/arex/

Frauen in die Aufsichtsräte…

FidAR – „Frauen in die Aufsichtsräte“ so heißt der Verein, der sich auf die Fahne geschrieben hat, für das größere Ganze einzustehen und was für die Frauen in der Welt zu bewegen. Trotz dieses übergeordneten Ziels stellen sich die Förderer und Mitglieder auch immer wieder die operative Frage, wie der geheime Weg in den Aufsichtsrat eigentlich aussieht und wie man dabei die Gläserne Decke durchbricht, ohne sich daran zu schneiden.

IMG_5402

Zu diesem Zweck hat Eckart Reinke gestern in München seine jahrelange Erfahrung im kleinen Kreise preisgegeben. Denn es gibt ihn, diesen geheimen Weg in den Aufsichtsrat…

IMG_5401

The Global Female Leaders – Ihre Chance!

Wir unterstützen mit anderen namhaften Sponsoren die Konferenz der weltweit zusammenkommenden Spitzen-Frauen im Juni 2018 in Berlin. „The Global Female Leaders summit brings together high-achieving leaders from all over the world.”

gfl_full_2018_black

Als Unterstützer ermöglichen wir es handverlesenen deutschen Spitzenfrauen, an der Veranstaltung teilzunehmen. Bei Interesse schreiben Sie eine Email an e.reinke@mein-aufsichtsrat.de
Immer wieder betonen wir die Bedeutung von Spitzen-Netzwerken, hier ist nun die Chance!

Wir unterstützen mit anderen namhaften Sponsoren die Konferenz der weltweit zusammenkommenden Spitzen-Frauen im Juni 2018 in Berlin:

Screenshot-2017-11-14 Partners - Global Female Leaders summit

fujitsu, GfT, SAP, KPMG, accenture, Linklaters,BABOR, Shiseido, EWMP, German-IoD, Indian Women Network, leaderslikeher, The Womenz, VDU

Glass-Breaker – wie man ganz nach oben kommt

So viele talentierte und bestens qualifizierte Frauen, die mit ihrer Karriere nicht dort stehen, wo stehen müssten – obwohl sie doch vielfach besser sind als die aktuellen Positionsinhaber!

fidar-logo

„Glass-Breaker – wie man ganz nach oben kommt“, so heißt der Workshop von FidAR (Frauen in die Aufsichtsräte e.V.) am Montag, den 13. November 2017 um 18:00 Uhr bei Donner & Reuschel in München.

Eckart Reinke gibt in einem Impulsreferat einen praxisnahen Einblick in den Nominierungsprozess für Beiräte und Aufsichtsräte. Im Anschluss an Vortrag und Diskussion besteht ausreichend Zeit für den individuellen Austausch und die Gelegenheit zum Netzwerken.

FidAR-Mitglieder können sich bis zum 6.11.2017 unter geschaeftsstelle@fidar.de anmelden.

Wege in den Aufsichtsrat: 7-Module-BoardPilot

Mit dem 7-Module-BoardPiloten geht WOMEN’S BOARDWAY einen Weg abseits der standardisierten Aufsichtsrats-Schulungen.

87408.1.5487cc653c6e56a5d89e4429025b39c5Dieses Angebot richtet sich insbesondere an Führungspersönlichkeiten (w/m) aus dem mittleren Management und an Unternehmerinnen mit mindestens drei Jahren Geschäftsführungserfahrung. Frauen, die ein Mandat anstreben, werden mit Playern aus der Board-Community zusammengebracht, die informelles Wissen vermitteln, das in keinem Buch steht.

Mit jeder Frau, die daran teilnimmt, werden passgenaue Pläne erarbeitet, um den beruflichen Erfolg auf die nächste Ebene zu bringen. Das sind ja auch unsere Ziele im Deutschen Institut der Aufsichtsräte, daher kooperieren wir als German-IoD und Women’s Boardway in diesem 7-Module-BoardPiloten.

 

Wir glauben an die Wirksamkeit starker Gremien

Als erfahrene Experten unterstützen wir Aufsichtsräte auch bei der wichtigsten(!) Aufgabe des Aufsichtsrats: Die Suche, Beurteilung und Trennung von Vorständen bzw. Geschäftsführern.

Mehr dazu: www.code-alpha.ca